Kuffler Gruppe sucht

Sous Chef Bankett und Catering (m/w/d) - Kuffler Catering Frankfurt

  • Frankfurt am Main
  • Job-Nr.5108
  • vom 11.02.19
Jetzt merken

Erforderliche Skills

  • Speisen zubereiten & anrichten
  • neue Mitarbeiter & Auszubildende einarbeiten
  • Bestellungen tätigen
  • Küchenposten eigenverantwortlich führen
  • Hygiene Standards nach HACCP einhalten & kontrollieren
  • Küchenleitung zuarbeiten
  • Mise en Place überprüfen
Fakten
Anstellungsart
Anstellungsbeginn
Anstellungszeitraum
Vollzeit
ab sofort
-
Job-Beschreibung

Unter der Leitung von Familie Kuffler bewirten wir in der Alten Oper Frankfurt die Restauration in 10 verschiedenen Banketträumlichkeiten mit einer Kapazität von bis zu 2000 Personen. Des Weiteren erwartet unsere Gäste ein großer Cateringbereich sowie zwei à la carte Restaurants.

Im Restaurant Opéra, eines der schönsten Restaurants Deutschlands, erwarten unsere internationalen Gäste das außergewöhnliche Ambiente des historischen Foyers der Alten Oper in Frankfurt sowie ein exzellenter und freundlicher Service. Das „Café Rosso" mit seinen 50 Sitzplätzen, sowie 200 sonnige Terrassenplätzen befindet sich direkt auf dem herrlichen Opernplatz. Wir bieten unseren Gästen eine ausgewählte Karte mit kleinen Schmankerln und preiswerten Gerichten für Zwischendurch. Außerdem genießen unsere Gäste ausgewählte Kaffeespezialitäten sowie frische Torten und Kuchen aus der hauseigenen Konditorei.

Zur Unterstützung unseres Küchenteams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

  • Sous Chef Bankett und Catering (m/w/d)

Ihre Aufgaben bei uns:

  • den Küchenchef Bankett in dessen Abwesenheit vertreten
  • die Bankett Veranstaltungen durchführen
  • einen reibungslosen Küchenablauf im Bankett- und Küchenbereich gewährleisten
  • die Mitarbeiter sowie Auszubildenden einarbeiten und anleiten
  • die Hygiene-Standards nach HACCP einhalten sowie durchsetzen
  • sämtliche Lebensmittel auf Qualität, Quantität und Preis kontrollieren
  • Warenanforderungen erstellen
Das erwarten wir von unseren Mitarbeitern
  • Abgeschlossen Berufsausbildung zum Koch
  • Sie besitzen umfassendes fachliches Know-How auf allen Posten
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Eigenständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Führungsqualitäten, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Ein sicheres Auftreten sowie ein positives Erscheinungsbild runden Ihre Persönlichkeit ab
  • Sie sind Kommunikationsfähig und haben ein kompetentes Auftreten
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in dem Sie selbständig arbeiten können
Das bieten wir unseren Mitarbeitern

Wir überzeugen Sie mit:

  • einem sicheren Arbeitsplatz
  • einer leistungsgerechten Entlohnung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • einem erhöhten Urlaubsanaspruch
  • vermögenswirksamen Leistungen
  • der vorübergehenden Unterbringung in einer unserer Personal WGs
  • guten Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • der Möglichkeit sich aktiv einzubringen und den Arbeitsplatz kreativ mit zu gestalten
  • humorvollen und netten Kollegen sowie flachen Hierarchien
  • Mitarbeiter-Events
Deine Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung hier bei STAFFBOOK oder per E-Mail an: karriere@kuffler.de.
Frau Ina Daniels ist Ihre Ansprechpartnerin.

Bewerben Sie sich online über STAFFBOOK und klicken Sie auf den Button "Jetzt bewerben!"

Standort
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main
Deutschland
Jetzt bewerben
Jetzt merken
Human Ressources
0611-34153113
Nachricht
Kuffler Gruppe
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

zum Profil

Kuffler Gruppe

München
Catering & GV
Über uns

Die Kuffler Gruppe, ein klassisches Familienunternehmen, zählt zu den größten privatgeführten Hospitality-Unternehmen in Deutschland.

Mit über 30 Restaurants in Deutschland steht die Kuffler Gruppe im jährlichen Branchenranking des Fachblattes food service wiederholt an zweiter Stelle der sogenannten Fullservice­gastronomien.

Unter der Leitung von Stephan Kuffler und Sebastian Kuffler kümmern sich fast 1.500 Mitarbeiter hauptsächlich um das Wohl der Gäste, aber auch um die Pflege und Instandhaltung der Häuser, um neue Innenarchitektur, neue Konzepte und nicht zuletzt um die Mitarbeiter selbst.